Donnerstag, 29. September 2016

Endlich Mehr: Wickelix

Dieser Wickelix ist mal wieder schon vor einer Weile in Erwartenung einer kleinen jungen Dame entstanden.Nun ist Sie da! Und nachdem sich auch DHL bequemt hat, das Päckchen zusustellen (gestaltete sich erstaunlich schwierig) ist der Wickelix auch in seiner neuen Familie angekommen. 
Vorweg, weil es beim letzten Wickelix Fragen gab: JA, es wird ein FREEBOOK geben. Es ist auch in Arbeit, wird aber wohl noch 1-2 Wochen dauern. (Irgendwie ist lauter anderer Kleinkram zu erledigen) 


Der süße Gespensterstoff macht sich famos als Wickelix. Als Kontrast fand ich das rot getreifte Moltontuch super. 


Diesmal habe ich mich auch an eine echte Feuchttuchtasche gewagt. Außerdem gab es zwei weitere Einstecktaschen - Varianten.


So wird der Wickelix zusammengefaltet und passt in jede Tasche für unterwegs. 


EDIT: Das Freebook ist fertig und kann unter Freebooks (Reiter oben auf dieser Seite) heruntergeladen werden. Ich freue mich total über Bilder eurer fertigen Werke! 



 

Kommentare:

  1. Was?! Keine Kommentare? Ich finde das Teil total perfekt. Für alles gibt's einen Platz. Ich mach mich gleich auf die Suche nach dem Freebook. Ein Weihnachtsgeschenk ist abgehakt. Vielen Dank! ❤️️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versuchs nochmal mit der Antwort. Also in den nächsten max. 1-2 Wochen sollte das Freebook endlich fertig sein. Falls dir das für Weihnachtsgeschenke zu knapp ist, kannst du mir gerne mailen ( heckiseck@outlook.com ) und ich kann dir die Maße geben. LG Rieke

      Löschen
  2. Huhu! Genau so ein Schnittmuster habe ich gerade versucht, zu ergoogeln. Ist das Freebook schon zu haben? Ganz liebe Grüße, Désirée

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey. Freut mich, dass euch der Wickelix gefällt. Innerhalb der nächsten 1-2 Wochen sollte das Freebook endlich fertig sein und ist dann unter dem Reiter Freebook im Blog zu finden.

      Löschen
  3. Hey. Freut mich, dass euch der Wickelix gefällt. Innerhalb der nächsten 1-2 Wochen sollte das Freebook endlich fertig sein und ist dann unter dem Reiter Freebook im Blog zu finden.
    @ Lydia: Ich hoffe du hast meine Antwort bekommen. Irgendwie zeigt er das hier nicht an.

    AntwortenLöschen
  4. Wow die Tasche sieht super aus und ist sicher superpraktisch. So eine hätte ich mir auch gewünscht ist das Freebook schon zu haben? :-)
    Viele liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Melanie, danke, freut mich, dass es dir gefällt. Das Freebook ist fertig. Oben auf der Seite Findest du einen Reiter "Freebooks". Dort kannst du es dir runterladen. Ich freue mich über Bilder ;)

      Löschen
  5. Wow der wickelfix ist mega toll. Kommt sofort auf meine to Do Liste. Damit ich mein Schatz im Juli auch bequem unterwegs wickeln kann. Vielen Dank! LG Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, Danke. Würde mich über ein Bild von deinem feritgen Werk freuen. ( heckiseck@outlook.com ) Alles Gute, LG Rieke

      Löschen
  6. Hab dank deiner tollen und perfekten "Schritt-für-Schritt Anleitung" den Wickelix nachgenäht...es ging super schnell...Herzlichen Dank und lieben Gruss Leila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Leila,
      Das freut mich! Viel Freude damit!
      LG, Rieke

      Löschen
  7. Liebe Hecki,
    Danke für die tolle Anleitung. Leider habe ich zunächst den Klettverschluss zum aufbügeln benutzt. Beim Versuch des Nachnähens hat mir das meine Nähnadel übel genommen und gestreikt. Aber gut man lernt ja. ;)

    Ich habe aber noch eine Frage zu den Auflagen. Ich habe eine Frottee-Auflage gemacht, möchte aber noch weitere mit verschenken. Muss ich die dann wirklich umsäumen (ich habe nämlich leider keine Overlock-Maschine)? Oder Fransen die sowieso nicht aus?

    Liebe Grüße Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah, freut mich, dass dir der Wickelix gefällt! Auf diesen Bügelklettverschluss bin ich auch schon mal reingefallen. Ich kann mir auch noch immer nicht richtig vorstellen wo man den Sinnvoll einsetzen kann.
      Ich denke Frottee fusselt wenn man es nicht versäubert, aber du musst nicht zwingend einketteln. du kanns auch die Ränder Säumen (also umklappen und festnähen oder mit einem Schrägband einfassen. Da könnte man mit einer Kontrastfarbe auch sicher schöne Effekte erzeugen. Würde mich freuen, wenn du mir, wenn du fertig bist, Bilder an heckiseck@outlook.com schicken würdest. Finde es immer spannend was alles für tolle Teile rauskommen.
      Viel Spaß noch beim Nähen,
      Rieke von HeckisEck

      Löschen